Erste DiscGolf Schritte

Die Idee: mit DiscGolf Frisbees einen DiscGolf Parcours mit möglichst wenig Würfen durchspielen !

Jede Bahn vom Parcours hat eine Abwurfstelle mit Holzbalken und ein Ziel: den DiscGolf Korb. Die Ketten stoppen das Frisbee, es fällt in den Korb.

Am Anfang einer DiscGolf Runde wird ausgelost, wer beginnt. Der erste Wurf beginnt bei der Abwurfstelle. Weitergespielt wird von genau der Stelle, wo der eigene Wurf gelandet ist.

Nachdem alle Spieler abgeworfen haben, spielt als erste/r weiter, dessen Frisbee am weitesten vom DiscGolf Korb entfernt liegt.

Nachdem das Frisbee im Korb gelandet ist, wird die Anzahl der Würfe auf der Scorecard notiert. Während der Runde spielt beim nächsten Abwurf immer als erster, wer auf der vorhergehenden Bahn am wenigsten Würfe gebraucht hat.

Es gewinnt, wer am Ende der Runde am wenigsten Würfe gebraucht hat.

Scorecard und Kursplan drucken.

Walkabout Anfängerturniere Walkie Cup + World's Biggest.

Alle DiscGolf Parcours der Schweiz anzeigen.

Walkabout Training: wird in den News bekannt gegeben...

Noch Fragen ? (info@swissdiscgolf.ch)