World’s Biggest

Das "World's Biggest Disc Golf Weekend" wird seit 1991 jährlich am Muttertag abgehalten, weltweit. Der Anlass wurde von John Houck ins Leben gerufen (einem der besten Kursdesigner und Disc Golf Hall of Fame Mitglied) um den Disc Golf Sport tausenden Personen näher zu bringen. In seiner Blütezeit spielte das Biggest in über 200 Städten und 16 Ländern. Auf dem Gurten nahmen anno 1992 über hundert Personen teil und spielten insgesamt knapp 500 Runden Disc Golf. Damals war das Biggest ein internationaler Wettbewerb wo die Anzahl Runden verglichen wurden. Walkabout: 1. Platz! Preis: unsere ersten 9 Disc Golf Körbe!

Jedes Jahr bekamen wir aus Amerika zwei, drei grosse Kartons mit Putter, Midrange und Drivers und T-shirts mit dem Biggest Logo des Jahres. Auch wenn das Biggest 2014 in den "Global Disc Golf Day" umgetauft wurde, führen wir die Tradition am Muttertag auf dem Gurten weiter.

Kommentare sind geschlossen